Designmagazin INFORM
Designmagazin INFORM
Designmagazin INFORM

9. Oktober 2013

Unser faltbares Regalsystem REBAR wurde von der Autorin Nike Beyer in ihrem Essay "Leichter Wohnen - Leichtigkeit entsteht im Kopf, nicht nur auf der Waage" im Designmagazin INFORM (Ausgabe 10-11 | 2013) vorgestellt.

Der Auszug im zitierten Wortlaut: "Leicht zu handhaben. Rebar hat der Quereinsteiger Jonas Schröder aus München sein Regal aus "two-tone"-Eichenleisten getauft, dafür, passend zum Entwurf, die beiden Silben aus Re/gal und Bar (englisch für Leiste) zusammengesetzt. Äußerlich erinnert der semitransparente Korpus entfernt an den Wiener-Jugendstil-Designer Josef Hoffmann, der geometrische Gitterleisten zu einem Markenzeichen machte. Doch Rebar ist nicht nur schlicht schön, sonder nauch trickreich konstruiert, leicht und leicht zu handhaben. Es wird flach zusammengeklappt und fertig montiert geliefert. Was vor allem diejenigen schätzen dürften, die (wie die Autorin) Ikea-müde und keine passionierten Schrauber sind. Dank der modularen Struktur kann es außerdem in allen gewünschten bzw. benötigten Formaten hergestellt werden."

Quelle und Urheberrechte: INFORM, art-media-edition Verlag Freiburg, Link