CHRONOS AND LEITO SIDE TABLES ORDERED BY SEVERAL HOTELS IN GERMANY, RUSSIA, SWITZERLAND, UK AND JORDAN /11/11/17

München, 11.11.2017

DE:

Die Inneneinrichter für hotels in London, Moskau, Amman, Basel, München, Berlin und Stuttgart setzen Couch- und Beistelltische unserer Kollektion CHRONOS in ihren Zimmern und Loungebereichen ein - besonders in der schwarzen Edition.

Neben der CHRONOS Kollektion wurde im Steigenberger Hotel in München auch die LEITO-Kollektion in Schwarz eingesetzt.

EN:

The interior architects of hotels in London, Moscow, Amman, Basel, Munich, Berlin and Stuttgart ordered the side and coffee tables of our CHRONOS collection for the hotel lobby and guest rooms - particularly in the black edition.

In addition to the CHRONOS collection for the Steigenberger Hotel in Munich the LEITO collection side tables were selected by their responsible interior designers in black as well.


CHRONOS COFFEE AND SIDE TABLES IN HOTEL PROJECT IN BERLIN CENTER /16/06/16

joval CHRONOS coffee and side tables were selected by the Munich-based interior architecture firm harry & friends design manufactory gmbh for their hotel project  "Courtyard by Marriott / Courtyard Berlin City Center“.

The table tops will be manufactured with powder-coated MDF that addresses the specific requirements for endurable and robust furniture in contract & hotel projects.

See here for details about the CHRONOS tables: link

Das Münchner Innenarchitekturbüro harry & friends design manufactory gmbh hat die CHRONOS Couch- und Beistelltische von joval für ihr Hotelprojekt "Courtyard by Marriott / Courtyard Berlin City Center“ ausgewählt.

Die Tischplatten werden für die speziellen Anforderungen im Objektbereich aus pulverbeschichteter MDF-Platte gefertigt, die sich durch eine hohe Kratzfestigkeit besonders für den Einsatz in nutzungsintensiven Bereichen eignet. joval arbeitet hierfür mit einem der führenden Lieferanten im Bereich MDF-Pulverbeschichtung zusammen.

Finden Sie hier Details zu den CHRONOS Tischen: Link


JOVAL PRESENTS NEW COLLECTION AT IMM IN COLOGNE FROM 18/1 - 24/1 IN HALL 2.2. BOOTH L22 /05/01/16

Neue joval Kollektion auf der IMM 2016 in Köln (Halle 2.2, Stand L22)

New joval collection at the IMM 2016 in Cologne (Hall 2.2, Booth L22) [English below]

joval wird seine neue Kollektion auf der Internationalen Möbelmesse in Köln in Halle 2.2 (Stand L22) vom 18.1. - 24.1.2016 vorstellen.

Die aktuelle Kollektion rund um das faltbare Regalsystem REBAR ("Interior Innovation Award 2014 - Best of Best") und die Couchtischserien PLEKTRON und CHRONOS wird erweitert um zwei Produktneuheiten.

 

1. Neuheit: HELIOS Faltbares Tischgestell \ Tischsystem

HELIOS ist eine neue Lösung für ein Tischgestell. Es besteht aus Stahlrohr und lässt sich vertikal falten. Dadurch kann es flexibel an die Breite und die Form der Tischplatte angepasst werden.

Durch die stets außen stehenden Beine bietet HELIOS zudem sehr gute Beinfreiheit. Es lässt sich einfach und schnell mit vielfältigen Tischplatten verbinden. Durch die verschiedenen Oberflächen (Pulverlack in Feinstruktur oder Glanzchrom) kann HELIOS als formschöne dauerhafte oder temporäre Tischlösung im Wohn- und im Objektbereich eingesetzt werden.

HELIOS wurde vom Rat für Formgebung mit dem „ICONIC AWARD 2016: Interior Innovation“ ausgezeichnet.

Passend zum Tisch HELIOS gibt es die Bank BEOS, die die Form und den Mobilitätsgedanken von HELIOS aufnimmt.

HELIOS und BEOS sind in verschiedenen Größen und Oberflächen verfügbar (Standard: Linoleum) und werden wie alle joval Produkte komplett in Deutschland gefertigt.

 

2. Neuheit: LEITO Beistelltischsystem

LEITO sind Beistelltische deren Besonderheit in der flexiblen Kombination aus verschiedenen Tischplattenformen mit drei möglichen Tischbeinhöhen besteht.

Die runden und dreieckigen Tischplatten aus Stahl sind seitlich gekantet. Dadurch wird die Tischplatte stabilisiert, Gegenstände vor dem Herunterfallen geschützt und eine dekorative Grafik auf die Oberfläche gezeichnet.

LEITOs lassen sich durch das geringe Gewicht leicht im Raum bewegen und fügen sich durch die geometrische, reduzierte Form als Einzelstück oder Gruppe in jede Raumsituation ein.

Die Tische sind mit einem robusten und umweltfreundlichen Pulverlack mit haptisch angenehmer Feinstruktur beschichtet. Die Fertigung erfolgt in einer Behindertenwerkstatt in München.

Weitere Informationen zu unseren Produkten und Unternehmen finden Sie unter:

www.joval.de/katalog

 

ENGLISH VERSION

 

joval will present its new collection at the International Furniture Fair IMM in Cologne in Hall 2.2 (Booth L22) from January 18th-24th 2016.

The current collection around the foldable shelving system REBAR (“Interior Innovation Award 2014 – Best of Best”) and the coffee table series PLEKTRON and CHRONOS will be extended with two new product series.

 

1. Product Innovation: HELIOS Foldable Table Stand \ Table System

HELIOS is a new solution for a table stand - it can be vertically folded, and thus be flexibly adapted to the width and form of the table top.

The legs can always be positioned at the corner of the table top to provide for leg room. HELIOS can easily and quickly be connected to various table tops. With the variety of finishes (powder-coating with fine structure or glossy chrome) HELIOS can be used as a permanent or temporary table solution in the living or contract environment.

HELIOS received the “ICONIC AWARD 2016: Interior Innovation” by the German Design Council.

As addition to the table system the BEOS bench takes on the shape and the idea of mobility of HELIOS.

HELIOS and BEOS are available in different sizes and finishes (standard: linoleum), and are manufactured entirely in Germany.

 

2. Product Innovation: LEITO Side Table System

LEITO is a decorative side table system offering the flexible combination of three different leg heights with two different table top shapes.

The tables have a bent table top made of steel. This technique stabilizes the top, protects objects from falling down, and draws a triangular or square graphic on the surface.

Thanks to its low weight LEITOs can be easily moved in rooms, and make a good fit with their geometric shape in various room situations as single object or in a group.

LEITOs are manufactured 100% in Germany. The ecological and robust coating with fine structure powder lacquer is made in a Munich workshop for handicapped people.

 

Further information about our products and company are available at:

www.joval.de/en/katalog


JOVAL SELECTED FOR FURNITURE TRADESHOWS IN VIENNA AND ZURICH THIS FALL 2015 /09/09/15

joval wird seine neue Kollektion mit verschiedenen Produktinnovationen diesen Herbst auf zwei Messen in Wien und Zürich zeigen.

Wir werden ein neuartiges Esstisch-/Schreibtischsystem zusammen mit einer Hockerserie einführen, die beide über eine innovative Funktionalität verfügen. Zudem stellen wir eine neue Beistelltisch-Serie vor, die sehr traditionelle Materialien in einem zeitgemäßen und in gewisser Weise überraschenden Kontext verwendet.

blickfang Designmesse Wien \ 30. Oktober - 1. November 2015

Die blickfang Designmesse ist eine Plattform für die Produktpräsentation ausgewählter junger Marken aus den Bereichen Interior und Fashion Design, die sich an ein privates Publikum richtet.

Siehe www.blickfang.com für weitere Informationen.

Neue Räume 15 \ Zürich \ 18.-22. November 2015

"Zum achten Mal, vom 18. bis 22. November 2015, präsentieren über 100 ausgewählte nationale und internationale Aussteller ihre Designprodukte aus den Bereichen Möbel, Leuchten, Küchen, Bäder, Textilien sowie Boden- und Wandbeläge in der 8000 qm grossen ABB Eventhalle in Zürich Oerlikon. In der einmaligen Atmosphäre der alten Industriehalle, erhalten die Besucher einen Überblick über neueste Trends, Möglichkeiten und Bewegungen im heutigen Design. Zeitlose Klassiker, etablierte Hersteller wie auch junges, avantgardistisches Design wird zu sehen sein."

Siehe www.neueraeume.ch für weitere Informationen.

Wir freuen uns schon jetzt auf alle Besucher!

ENGLISH

joval will showcase its new collection with several product innovations this fall at two shows in Vienna and Zurich.

We will introduce a new dining table system accompanied by stools, both with practical and innovative functionality and a new side table series that uses traditional materials in a contemporary and suprising context.

blickfang design fair Vienna \ October, 30th to November, 1st 2015

The blickfang design fair is a design show and plattform for young labels in interior and fashion design. There we will present our collection to interested consumers.

See www.blickfang.com for further information.

Neue Räume 15 \ Zurich \ November 18th-22nd 2015

The Neue Räume is a bianual furniture tradeshow showcasing the collections of the world's leading furniture brands. Next to these established brands some innovative brands are selected to showcase their products. joval is one of them.

In Zurich, we will introduce our product innovations to architects, retailers and Swiss consumers.

See www.neueraeume.ch for further information.

We are looking forward to seeing you in Vienna or Zurich!


JOVAL PRODUCTS SELECTED FOR THE ARCHITONIC DESIGN DATABASE /06/05/15

We are proud to announce that our products will soon be available to international private and professional customers through the leading database for interior design and architecture "Architonic".

Wir freuen uns, dass unsere Produkte von der führenden Datenbank für Produktdesign und Architektur, "Architonic", ausgewählt wurde.

In Kürze stehen unsere Produkte somit einem weltweiten Fach- und Endverbraucherpublikum zur Verfügung.

Copyright Logo: Architonic AG 


JOVAL WILL SHOWCASE ITS PRODUCTS AS PROMOTED NEWCOMER AT THE BLICKFANG DESIGN EXHIBITION IN STUTTGART AND MUNICH /09/03/15

joval wird als geförderter Newcomer auf der blickfang Desigmesse in München (13.3.-15.3.15, Zenith) und in Stuttgart (20.3-22.3., Liederhalle) seine Produkte interessierten Besucher präsentieren.

Dieses Jahr wurde unsere Kollektion von der Redaktion des COUCH Magazins mit dem Label "styleproved by COUCH" ausgezeichnet.

Die blickfang schreibt: "Es gibt Modezeitschriften und Wohnzeitschriften – und dann gibt es die Couch. Und es gibt Modemessen und es gibt Möbelmessen – und dann gibt es die blickfang. Die gemeinsamen Interessen der beiden Plattformen sind naheliegend: Wir möchten Mode, Möbel und Wohnaccessoires nicht voneinander trennen, sondern in einem Rahmen präsentieren und entdecken.

Wer bei der blickfang die Möglichkeit bekommt seine Produkte auszustellen und zu verkaufen musste sich dafür erst einmal in einer Vorauswahl qualifizieren – als blickfang-Designer ist man also etwas Besonderes. Schwer wird es aber, aus 130 Highlights eine Auswahl an Lieblingsstücken herauszufiltern. Darum haben wir ein paar Profis engagiert: Die Redakteure der Couch zeichnen herausragende Designer mit „Styleproved by COUCH“ aus. Als Kriterien dienten der Innovationsgrad, handwerkliche Umsetzung und Originalität der Entwürfe. Wichtig ist also nicht nur die Optik und die Idee, sondern auch, dass der Endverbraucher die Produkte wirklich nutzen kann. Insgesamt 14 internationale Designer aus allen Branchen sind ausgewählt und können sich mit dieser ganz besonderen Auszeichnung schmücken."


JOVAL WILL SHOWCASE ITS PRODUCTS AT THE IMM 2015 IN COLOGNE /08/01/15

joval wird auf der IMM 2015 im Pure Village vom 19.-25. Januar 2015 seine neue Kollektion ausstellen. Neben neuen Produkten wie unseren Couch- und Beistelltisch CHRONOS führen wir unsere Farbkollektion 2015 mit neuen zeitgemäßen Farben ein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

joval will showcase its collection at the International Furniture Fair IMM in Cologe from 19-25th of January 2015. In addition to new products like the coffee and side tables CHRONOS we will introduce our color collection 2015 with new fresh colors.

We are looking forward to your visit!


PERCY THONET OF THONET AUSTRIA IS REPRESENTING JOVAL IN AUSTRIA, SLOVAKIA, SLOVENIA, HUNGARY, AND SOUTH TYROL /20/10/14

Percy Thonet, Repräsentant von Thonet in Österreich und Mitglied der sechsten Generation der Familie Thonet wird den Vertrieb von joval als Handelsvertreter in Österreich, Slowenien, der Slowakei, Ungarn und Südtirol aufbauen.

Die Zusammenarbeit mit Percy Thonet, als Vertreter einer der angesehensten Möbelmarken der Welt, sehen wir als Meilenstein in unserer geschäftlichen Entwicklung. Wir freuen uns auf die gemeinsame Entwicklung der Marke joval in Österreich und weiteren osteuropäischen Ländern.

Siehe für Informationen www.thonet.de

EN

Percy Thonet, representative of Thonet in Austria and member of the sixth generation of the family Thonet, will set up the sales network of joval as commercial agent in Austria, Slovenia, Slovakia, Hungary and South Tyrol.

We see the cooperation with Percy Thonet, as representative of one of the most acknowledged furniture brands in the world, as a milestone in our business development. We are looking forward working together to develop the brand joval in Austria and other Eastern European countries.

See for further information www.thonet.de


INTERVIEW WITH FOUNDER JONAS SCHROEDER IN THE FASHION & LIFESTYLE MAGAZINE MADAME /16/10/14

In der LIVING Sonderausgabe des Fashion und Lifestyle Magazins MADAME wird ein Interview mit joval-Gründer und Designer veröffentlicht.

Unter dem Titel "Liebe fürs Leben - Experten und Ihre Design-Favoriten" fragt Redakteurin Nadine Hippler Designer und Designexperten nach Ihren Lieblingsstücken, danach was einen Klassiker ausmacht und wohin der Trend geht.

Siehe hier für Details: https://www.joval.de/de/referenzen/madame-living/ 

Quelle und Copyright: Madame Verlag GmbH

EN

In the LIVING special issue of the German fashion and lifestyler magazine MADAME an interview with joval founder and designer Jonas Schroeder is published.

Under the title "A life-long love - Experts and their design favorites", Nadine hippler asks designer and design experts about their favorite furniture, about what makes a classic and where the trend goes.

See for details: https://www.joval.de/de/referenzen/madame-living/ 

Source and copyright: Madame Verlag GmbH


JOVAL WILL PRESENT IITS COLLECTION AT THE INTERNATIONAL FURNITURE FAIR IMM IN COLOGNE FROM JAN 19-25 2015 /15/10/14

joval wird seine Möbelkollektion inklusive mehrerer Produktneuentwicklungen und Produktergänzungen auf der Internationalen Möbelmesse in Köln vom 19.-25. Januar 2015, im Pure Village, Halle 2.2, Gang M, Stand Nr. 016 präsentieren.

Wir freuen uns schon jetzt auf zahlreiche Fach- und Privatbesucher.

Siehe für weitere Informationen: www.imm-cologne.de

EN

joval will present its furniture collection including several new products and product range extensions at the International Furniture Fair IMM in Cologne, January 19-25 2015, in the Pure Village, Hall 2.2, Aisle M, Booth No. 016.

We are looking forward to our visitors.

See for further details www.imm-cologne.de


JOVAL IST PARTNER DES CDP CLIMATE LEADERSHIP AWARDS DACH IN DER BMW WELT /14/10/14

Neben Unternehmen wie BMW, Siemens oder Deutsche Post wird joval an der "CDP DACH Climate Leadership Award" Konferenz in der BMW Welt teilnehmen. Wir unterstützen die Veranstaltung einer der größten Nachhaltigkeitsorganisationen der Welt mit der Bereitstellung unserer Möbel. joval wurde ausgewählt, da unsere Philosophie der Entwicklung nachhaltiger Möbel durch zeitloses Design und hohe Produktqualität Made in Germany die Grundsätze des Carbon Disclosure Project widerspiegelt.

Über CDP:

CDP is an international, not-for-profit organization providing the only global system for companies and cities to measure, disclose, manage and share vital environmental information. We work with market forces to motivate companies to disclose their impacts on the environment and natural resources and take action to reduce them. 

Allein in der DACH Region nehmen über 250 der größten Unternehmen am CDP teil.

Quelle und Copyright: CDP Worldwide

www.cdp.net

EN

Next to companies like BMW, Siemens or Deutsche Post, joval will be part of the "CDP DACH Climate Leadership Award" conference in the BMW World in Munich. We support the conference by providing our products. joval was selected to support the event because our philosophy to develop sustainable furniture through timeless design and lasting quality Made in Germany mirrors the foundations of the Carbon Disclosure Project - one of the largest sustainability NGO's in the world.

About CDP:

CDP is an international, not-for-profit organization providing the only global system for companies and cities to measure, disclose, manage and share vital environmental information. We work with market forces to motivate companies to disclose their impacts on the environment and natural resources and take action to reduce them. 

In the DACH region alone, more than 250 of the largest companies are part of the CDP.

Source and Copyright: CDP Worldwide

www.cdp.net


JOVAL GEFÖRDERTER NEWCOMER AUF DER BLICKFANG WIEN /13/10/14

Auf der internationalen Designmesse blickfang Wien werden wir unsere Produkte - inklusive mehrerer Neuentwicklungen - als geförderter Newcomer unseren Besuchern vorstellen.

Termin: 17. - 19. Oktober 2014, Museum für Angewandte Kunst, Wien

Wir freuen uns über zahlreiche Besucher.

EN

At the international design exhibition blickfang in Vienna, we will present our products - including several new developments - to our visitors.

Date: 17-19th October 2014, Museum for Applied Arts (MAK), Vienna

We are looking forward to many visitors.


COFFEE TABLE PLEKTRON AND REBAR SHELVING SYSTEM PUBLISHED IN AUSTRIAN NEWSPAPER KURIER /06/09/14

The Austrian daily newspaper Kurier published both our shelving system REBAR and our coffee table PLEKTRON in an article about design fairs in Austria.

See here for the extract: Link.

In der österreichischen Tageszeitung Kurier wurde sowohl unser Regalsystem REBAR als auch unser Couchtisch PLEKTRON im Rahmen eines Artikels über Designmessen in Österreich mit dem Titel "Zur Schau stellen" veröffentlicht.

Siehe hier für den Auszug: Link.

Quelle/ Copyright: Telekurier Online Medien GmbH & Co KG


REBAR SHELF SYSTEM PUBLISHED IN SWISS INTERIOR MAGAZINE WOHNREVUE /10/07/14

Unser Regalsystem REBAR wurde in der Juli-Ausgabe der Wohnrevue "Schweizer Magazin für anspruchsvolles Wohnen und zeitgenössisches Design" im Sonderteil "Ordnungshüter. Offene Regale und verschwiegene Sideboards" veröffentlicht.

Die Wohnrevue schreibt: "Clever und schön: Das faltbare Regalsystem «Rebar». Bei Bedarf lässt sich das Möbel schnell flach zusammenklappen (4–10 cm). Die horizontalen Leisten sind aus Eiche oder Nussbaum, die vertikalen Leisten aus Buche. Die junge Möbelmarke JOVAL wurde 2012 in München gegründet."

Siehe hier für den Auszug.

Quelle/ Copyright: Wohnrevue, Boll Verlag AG


Our shelving system REBAR was published in the leading Swiss Interior Design Magazine Wohnrevue in an article about shelving systems and sideboards. Wohnrevue writes: "Clever and beautiful: The foldable shelving system Rebar. If needed, the furniture can be quickly folded (4-10 cm). The horizontal slats are made of oak or walnut, the vertical slats of beech. The young furniture brand JOVAL was founded in 2012 in Munich."

See here for the extract.

Quelle/ Copyright: Wohnrevue, Boll Verlag AG


COFFEE TABLE PLEKTRON IN PHOTOSHOOTING FOR KARIM RASHID'S WALLPAPER COLLECTION FOR MARBUG WALLCOVERINGS /08/07/14

Für das Photoshooting der neuen Tapetenkollektion "Globalove" des New Yorker Designers Karim Rashid für die Marburger Tapetenfabrik wurde unser Couchtisch PLEKTRON von Kreativdirektor Dieter Langer ausgewählt.

(Link Fotos).

"GLOBALOVE ist die dritte Tapetenkollektion, die der international erfolgreiche Designer Karim Rashid mit der Marburger Tapetenfabrik realisiert. Im Mittelpunkt steht die Idee, Musik darzustellen."

Die Marburger Tapetenfabrik ist einer der weltweit führenden Hersteller von Tapeten und Wandbelägen, mit dem Anspruch in seinem Bereich Innovationsführer, Designführer, Qualitätsführer zu sein.

Quelle/ Copyright: www.marburg.com

 

For the photoshooting of the new wallpaper collection "Globalove" of the New York Designer Karim Rashid for Marburg Wallcoverings, creative director Dieter Langer selected our coffee table PLEKTRON.

(Link Photos).

"GLOBALOVE is the third wallpaper collection created by the internationally known designer with marburg wallcoverings. The focus is the idea to illustrate music."

marburg is one of the world’s leading manufacturers of wallpaper and wall coverings and aims at being a leader when it comes to innovation, design leader, and quality.

Source/ Copyright: www.marburg.com


SIDEBOARD 2.2 WALNUT | BLACK NOMINATED FOR WOHNIDEE LESERAWARD 2014 /16/06/14

Unser faltbares Regalsystem REBAR wurde in der Variante Sideboard 2.2 Nussbaum Graphitschwarz für den Wohnidee Leseraward 2014 in der Kategorie "Sideboards" nominiert.

Wir freuen uns und bedanken und für alle Stimmen!

Link zur Abstimmung: http://wohnidee.wunderweib.de/votings/wohnidee-leser-award-2014-a21134.html

Quelle / Copyright: Bauer Media Group

The variant Sideboard 2.2 Walnut Graphite Black of our foldable shelving system REBAR  was nominated for the Readers' Award 2014 of the German Interior Design Magazine Wohnidee in the category "Sideboards".

We are glad about and grateful for any votes!

Link to the voting: http://wohnidee.wunderweib.de/votings/wohnidee-leser-award-2014-a21134.html

Source / Copyright: Bauer Media Group


REBAR SHELVING SYSTEM PUBLISHED IN DUTCH MAGAZINE ONS HUIS /26/03/14

Our shelving system REBAR was published in the Dutch magazine Ons Huis in issue 3/4 2014 in an article about the IMM in Cologne.

For details on the magazine see here: www.onshuis.nl

Unser Regalsystem REBAR wurde in der Ausgabe 3/4 des holländischen Interior Magazines Ons Huis veröffentlicht.

Link zur Website: www.onshuis.nl

Copyright: Logo Ons Huis Magazine


REBAR SHELVING SYSTEM PUBLISHED IN RUSSIAN DESIGN MAGAZINE LIGHT DESIGN /20/03/14

Our shelving system was published in the russian design magazine LIGHT DESIGN in its March issue in an article about the Interior Innovation Award 2014 at the IMM.

See here for details: http://www.readoz.com/publication/read?i=1061394#page66

Copyright Logo: Light Design Magazine


AUSSTELLUNG JOVAL MÖBEL BEI MÖBEL MOCK IN LAUPHEIM /10/03/14

joval | Möbel aus München | Zum Sehen, Fühlen & Schmecken

Anlässlich der Auszeichnung des faltbaren Regalsystems REBAR mit dem "Interior Innovation Award 2014 - Best of Best" durch den Rat für Formgebung findet im Möbelhaus Mock in Laupheim eine Sonderausstellung mit joval Möbeln statt.

Die Ausstellung wird mit einer Vernissage am Sonntag, 16. März 2014 um 13 Uhr bei Möbel Mock in der Rabenstr. 25 in 88471 Laupheim eröffnet.

Wir freuen uns über zahlreiche Besucher und bedanken uns für die Durchführung der Ausstellung durch die Familie Mock des Möbelhauses Mock.

www.moebelmock.de


REBAR PUBLISHED IN MD MAGAZINE /28/02/14

In der Ausgabe 1.2014 wurde unser faltbares Regalsystem REBAR aus Seite 44 unter REVIEWS als NEWCOMER veröffentlicht. md schreibt:

"Für joval entwickelte Jonas Schroeder mit "Rebar" ein faltbares Regalsystem aus Massivholzleisten, das mit wenigen Handgriffen auf- und abgebaut werden kann. Auch ohne Diagonalverstrebung steift es sich durch einfache Schraubverbindungen perfekt aus."

Informationen über das md magazin finden Sie hier: www.md-mag.com

Our foldable shelving system REBAR was published in the md magazine issue 1.2014 in reviews about new products from the IMM as one of the NEWCOMER.

See here for information about the magazine: www.md-mag.com

Copyright: Logo/Text Konradin Medien GmbH


JOVAL ONLINE SHOP LAUNCHED /25/02/14

Dank der tatkräftigen Unterstützung durch die Graphik- und Webagentur  www.framestart.com konnten wir heute unseren Onlineshop live schalten auf dem Sie sicher und einfach joval Produkte direkt bei uns bestellen können.

Sie finden unseren Onlineshop entweder oben in der Navigation unter "Shop" oder unter folgendem Link: joval online shop

EN

With the support of the web and graphics design agency www.framestart.com we published our online shop, where you can securely and conveniently purchase our products directly from us.

See in the navigation or here for the link: joval online shop


REBAR IM STADT.BUDE BLOG /22/02/14

Die Innenarchitektin und Interior Design Bloggerin Kristin Engel hat unser Regalsystem REBAR auf der IMM entdeckt und es prompt zu ihrem stadt.bude Favoriten 03.14 gewählt. 

Das freut uns sehr.

Sie schreibt folgendes:

Das Regalsystem rebar von joval!

Manche Möbel gehen einfach immer! Weil sie praktisch sind und nebenbei auch noch super aussehen, sozusagen mit dem “gewissen Etwas”.  Dabei kommt es nicht auf das große Geprotze an, sondern auf die kleine, feine Note – schlicht & schick.

Jonas Schroeder von joval hat sich auch was Schönes einfallen lassen, das sich gut und gerne in jene Kategorie einreihen darf! Das Regalsystem rebar sieht einfach gut aus, ist absolut praktisch und für jede Wohnungsgröße erhältlich. Als Lowboard findet es zum Beispiel spielend unter Dachschrägen Platz, wo andere Möbelstücke längst aufgeben müssen. Als Highboard kommt es als klassisches Bücherregal zum Einsatz und als Sideboard bietet es in der kleinsten Bude noch schicke Ablagefläche. Die schmalen, schlanken Stäbe aus Nußholz verleihen dem Regal eine Leichtigkeit und Eleganz und die Kombination aus klar lackierten Stäben und weiß oder schwarz geben ihm die nötige junge Frische.

In jeder Hinsicht ist rebar ein luftiges Leichtgewicht, dass sich gerade in kleine, enge Buden super integrieren lässt und Stauraum bietet ohne für optische Enge zu sorgen, wie es bei so manch anderem klobigen Regal schnell mal der Fall sein könnte. Alle 6 Monate umziehen, Möbel auf- und abbauen? Kannst Du Dir in Zukunft auch sparen! Rebar wird einfach zusammengeklappt und paßt dann in jeden Umzugswagen oder – falls es mal einem Gästebett weichen muss – auch einfach hinter deinen Kleiderschrank.

Weitere Informationen finden Sie hier: Link

Copyright: Kristin Engel/www.stadtbude.com

EN

The interior architect Kristin Engel saw our shelving system REBAR on the IMM in Cologne and published it as her favorite on her interior design blog.

See here for her blog: Link


ARTIKEL ÜBER DESIGNER JONAS SCHROEDER IN DER SCHWÄBISCHEN ZEITUNG /09/02/14

Die Regionalzeitung Schwäbische Zeitung hat einen Artikel über den Hintergrund des Designquereinsteigers Jonas Schroeder und die Gründung und Entwicklung von joval veröffentlicht.

Lesen Sie hier den Artikel online: Link

EN

The local newspaper Schwäbische Zeitung published an article about designer and career changer Jonas Schroeder and the foundation and development of joval.

See here for the article online: Link

Copyright: Schwäbische Zeitung


REBAR SHELF SYSTEM PUBLISHED IN THE FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG /20/01/14

Mit der dieswöchigen Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung wurde unser faltbares Regalsystem REBAR als eine der "10 besten Innovation" der Internationalen Möbelmesse in Köln veröffentlicht.

Autor Peter-Phillipp Schmitt schreibt: "Wie jedes Jahr hat die Kölner Möbelmesse „imm cologne“ einige tausend Neuheiten gezeigt. Wir zeigen zehn der besten Innovationen dieses Jahres."

In this week's issue of one of the leading German newspapers "Frankfurter Allgemeine Zeitung" our foldable shelving system was published as one of the "10 best innovations of the year" amongst several thousand new products of the International Furniture Fair in Cologne.

Quelle/Source: FAZ.net/Lebensstil (Link Stand 24.1.2014)


REBAR SHELF SYSTEM WINS THE "BEST OF BEST" AWARD OF THE INTERIOR INNOVATION AWARD 2014 /12/01/14

Our shelving system REBAR was awarded today at the opening celebrations of the International Furniture Fair IMM in Cologne with the title "Best of Best" of the Interior Innovation Award 2014 - as one out of 15 products amongst more than 500 applications for the award.

We are very moved to have received this great appreciation of our work.

See below for infos on the award.

http://www.german-design-council.de/en/design-awards/interior-innovation-award/2014/online-gallery/best-of-best.html


REBAR SHELF SYSTEM WINS THE RENOWNED INTERIOR INNOVATION AWARD 2014 /26/11/13

This week our shelf system REBAR won the title "Interior Innovation Award - Winner 2014" of the German Design Council.

It will be presented in a special exhibition in Hall 2.2 on the International Furniture Fair (IMM) in Cologne from 13.-19. January 2013.

The German Design Council says the following about the Award:

"In 2002 imm cologne and the German Design Council sought to initiate an independent, sector-oriented award. The result: the Interior Innovation Award. Today it is considered one of the most renowned design awards in the interior furnishing industry worldwide. 


The imm cologne trade fair is the ideal sponsor of the competition, whose organization is the responsibility of the German Design Council. 
The Interior Innovation Award stands for first-class innovative achievements in all the sector’s product areas and awards SelectionWinner and Best of Best.
"

Source: www.german-design-council.de

Diese Woche wurde unser Regalsystem REBAR mit dem Titel "Interior Innovation Award - Winner 2014" des Rats für Formgebung ausgezeichnet.

Das Regalsystem wird in einer Sonderausstellung in Halle 2.2 der Internationalen Möbelmesse in Köln vom 13.-19. Januar ausgestellt.

Der Rat für Formgebung sagt Folgendes über den Preis:

"Einen eigenständigen und branchenorientierten Preis ins Leben zu rufen, war 2002 das Ziel der imm cologne und des Rat für Formgebung. Ergebnis ist der Interior Innovation Award: Er gilt heute als einer der renommiertesten Designpreise der Einrichtungsbranche weltweit.


Die imm cologne ist ideeller Träger des Wettbewerbs, dessen Ausrichtung in den Händen des Rat für Formgebung liegt. 

Der Interior Innovation Award steht für innovative Spitzenleistungen in allen Produktbereichen der Branche, er vergibt die Auszeichnungen SelectionWinner und Best of Best." 

Quelle: www.german-design-council.de


JOVAL WAS SELECTED TO EXHIBIT AT THE IMM IN COLOGNE IN 2014 /13/11/13

joval today was selected to exhibit at the [D3] Design Talents Professionals Show at the International Furniture Fair in Cologne in January 2014.

We feel honored to be part of that exhibition.

See here for details.

Heute wurde joval ausgewählt als [D3] Design Talents Professional bei der Internationalen Möbelmesse in Köln vom 13.-19. Januar 2014 auszustellen.

Wir fühlen uns geehrt an dieser Ausstellung teilzunehmen.

Details finden Sie hier.

Das schreibt die Kölnmesse über das Format [D3] Design Talents Professional:

D3 Professionals: Sprungbrett in den großen Markt

D3 Professionals wendet sich an unabhängige Designer und Designstudios, die nicht mehr als absolute Newcomer, aber auch noch nicht als etablierte Marktteilnehmer gelten können. Die Plätze sind limitiert und ihre Vergabe ist an ein hohes Qualitätsniveau geknüpft. Dafür erhalten die Markteinsteiger hier eine günstige Möglichkeit, ihre Ideen einem breiten Publikum in einem anspruchsvollen Kontext zu präsentieren. Für sie geht es dabei bereits hauptsächlich um konkrete Kontakte zu Herstellern und zum Handel. Zur imm cologne 2013 präsentierten 21 junge Professionals aus 9 verschiedenen Ländern Ihre Ideen rund um Produktdesign und Interior Design.

Quelle: http://pure.imm-cologne.de/2013/09/die-imm-cologne-bietet-designtalenten-auch-2014-wieder-eine-grose-buhne/#more-1660 


REGAL REBAR PUBLISHED IN DESIGNMAGAZIN INFORM /09/10/13

Unser faltbares Regalsystem REBAR wurde von der Autorin Nike Beyer in ihrem Essay "Leichter Wohnen - Leichtigkeit entsteht im Kopf, nicht nur auf der Waage" im Designmagazin INFORM (Ausgabe 10-11 | 2013) vorgestellt.

Der Auszug im zitierten Wortlaut: "Leicht zu handhaben. Rebar hat der Quereinsteiger Jonas Schröder aus München sein Regal aus "two-tone"-Eichenleisten getauft, dafür, passend zum Entwurf, die beiden Silben aus Re/gal und Bar (englisch für Leiste) zusammengesetzt. Äußerlich erinnert der semitransparente Korpus entfernt an den Wiener-Jugendstil-Designer Josef Hoffmann, der geometrische Gitterleisten zu einem Markenzeichen machte. Doch Rebar ist nicht nur schlicht schön, sonder nauch trickreich konstruiert, leicht und leicht zu handhaben. Es wird flach zusammengeklappt und fertig montiert geliefert. Was vor allem diejenigen schäeten dürften, die (wie die Autorin) Ikea-müde und keine passionierten Schrauber sind. Dank der modularen Struktur kann es außerdem in allen gewünschten bzw. benötigten Formaten hergestellt werden."

Quelle: INFORM, art-media-edition Verlag Freiburg, Link

Our foldable shelf system REBAR was presented by the author Nike Beyer in her essay on "Light living - lightness also is in your mind, not only on your scale" in the design magazine INFORM (issue 10-11  | 2013).

Source: INFORM, art-media-edition Verlag Freiburg, Link


REGAL REBAR IN A&W ARCHITEKTUR & WOHNEN PUBLIZIERT /13/09/13

In der Ausgabe 5/13 des renommierten Magazins A&W Architektur & Wohnen wurde das Regalsystem REBAR als einer der drei originellsten Entwürfe der letzten zwei Monate im A&W-Designtalente-Portal www.designtalente.awmagazin.de präsentiert.

REBAR ist damit nominiert für die Wahl des Jahressiegers 2014.

In the issue 5/13 of the renowned German design magazine A&W Architekur & Wohnen (Architecture & Living) our shelf system REBAR was featured as one of the three best designs of the preceding two months in the portal www.designtalente.awmagazin.de.

REBAR is thus nominated for the A&W Designtalente Award 2014.


REBAR SHELF SYSTEM FEATURED IN THE BLICKFANG DESIGN WORKSHOP IN DOMAINE DE BOISBUCHET VIDEO /27/07/13

See here for the video about the blickfang design workshop in Domaine de Boisbuchet that features the shelf system REBAR.


ESSTISCH ESBAR NOMINIERT FÜR DEN WOHNIDEE LESER AWARD 2013 /20/07/13

Unser Esstisch ESBAR wurde von der Redaktion der Zeitschrift WOHNIDEE für den Leser Award der besten Möbelstücke 2013 in der Kategorie Esstische als einer der 10 Kandidaten ausgewählt.

Details und Möglichkeiten zum Abstimmen finden Sie hier

Bis Oktober kann abgestimmt werden! Über jede Stimme freuen wir uns! Es warten zahlreiche Preise.

Vielen Dank!

Our dining table ESBAR was selected as one of 10 tables nominated for the WOHNIDEE readers award for the best furniture in 2013.

Details and the voting can be found here

Until October people can vote and we highly appreciate any votings for ESBAR. Prices are waiting.

Thank you very much!


BLICKFANG DESIGN WORKSHOP IN DOMAINE DE BOISBUCHET /14/06/13

Vom 10.-14. Juni nahm joval am blickfang design workshop in Domaine de Boisbuchet (Zentralfrankreich) teil. Der Workshop wurde kuratiert von Sebastian Wrong, Gründer der renommierten UK-Möbelmarke „Established & Sons“, Hansjerg Maier-Aichen, Präsidiumsmitglied im Rat für Formgebung (German Design Council) und Gründer der Marke "AUTHENTICS" sowie Marcus Fairs, Gründer der Designwebsite www.dezeen.com.

Fünf Tage an auf einem entlegenen Gut in Frankreich mit etablierten Persönlichkeiten aus der Welt des Designs und Jungdesignern zu verbringen und sich auszutauschen war eine inspirierende Erfahrung - und das Feedback zum Regalsystem REBAR einfach überwältigend.

joval dankt der blickfang Designmesse für die Einladung zu diesem hervorragenden Workshop!

Quelle Bild: www.boisbuchet.org

joval attended the blickfang design workshop in Domaine de Boisbuchet (Central France) from 10-14th of June. The workshop was curated by Sebastian Wrong, Founder of the UK furniture brand „Established & Sons“, Hansjerg Maier-Aichen, member of the Rat für Formgebung (German Design Council) and founder of the design brand "AUTHENTICS" as well as Marcus Fairs, founder of the influential design website www.dezeen.com.

Spending five days in the middle of nowhere in France with established and young designers was an inspiring experience - and the feedback for the shelf system REBAR simply overwhelming. 

joval thanks the blickfang design fair for the invitation to this amazing workshop!

Source picture: www.boisbuchet.org


REGAL REBAR IM COUCH MAGAZIN VERÖFFENTLICHT /16/04/13

Auf der blickfang-Messe in Stuttgart hat unser Regal REBAR den Scout des Wohn- und Fashionmagazins COUCH überzeugt. In der Ausgabe 5/2013 wurde REBAR unter "TRENDS DES MONATS" mit dem Titel "STREBER" veröffentlicht. Es ist zudem in der Onlineausgabe des Magazins unter "Produktsuche" zu finden.

Das COUCH Magazin hat laut eigener Angabe eine verkaufte Auflage von 150.000 Exemplaren.

Quelle: www.couch-mag.de

On the blickfang design fair in Stuttgart our shelf REBAR convinced the scout of the German home and fashion magazine COUCH. In its Issue 5/2013 REBAR was published under "TRENDS OF THE MONTH" with the title "STREBER". It is also available in the online issue of the magazine under "Produktsuche".

The COUCH magazine has a sold circulation of 150.000 issues.

Source: www.couch-mag.de


REGAL REBAR IN SCHÖNER WOHNEN PUBLIZIERT /16/04/13

Eines von deutschlands führenden Wohn- und Einrichtungsmagazinen Schöner Wohnen hat in seiner Onlineausgabe unser Regalsystem REBAR redaktionell aufbereitet am 15.4.2013 unter "News" vorgestellt. Der Titel lautet "Raffinierte Stecktechnik - Regal "Rebar" lässt sich in Windeseile aufbauen".

Quelle (Stand 19.4.2013): http://www.schoener-wohnen.de/news/218430-regal-rebar-laesst-sich-in-windeseile-.html 

One of Germany's leading interior magazines Schöner Wohnen has published our shelf system in a product review on April 15, 2013 under "News". The translated title is "Clever stick technique - shelf "Rebar" is assembled in next to no time".

Source (as of 4/19/2013): http://www.schoener-wohnen.de/news/218430-regal-rebar-laesst-sich-in-windeseile-.html


JOVAL IS NOMINATED FOR THE CSS AWARD FOR BEST WEBSITES /12/03/13

On March 8th the joval website, developed together with Anke Pohl and Maciek Gryka from www.framestart.com, was nominated for the CSS Award.

Please see: www.cssawards.net/nominee/joval/ 

About: CSS Awards select the best websites developed with CSS from around the world. The awards are given to only the best designers, agencies and bloggers in the online community.


JOVAL NOW IS ON FACEBOOK /03/03/13

Since today, joval has a facebook page!

Apart from this blog, future news will be posted on facebook under facebook.com/jovalDesign!

Please do not hesitate to connect and interact with us!


AUSWAHL FÜR EINEN DER "NEWCOMER"-PLÄTZE /11/12/12

Die Fachjury der blickfang-Messe hat joval für einen der maximal 10 geförderten "Newcomer"-Plätze ausgewählt! Einfach wunderbar!


EINLADUNG ZUR BLICKFANG MESSE STUTTGART IM MÄRZ 2013 /10/12/12

Das Auswahlgremium der blickfang Stuttgart ("Die internationale Designmesse für Möbel, Mode und Schmuck") hat joval als Aussteller eingeladen! Wahnsinn!

Sehen Sie hier www.blickfang.com 


ES IST VOLLBRACHT! /02/12/12

Es ist vollbracht! joval.de ist seit heute online! Auf der Website können Sie sich über Produkte und Unternehmen informieren. Über Feedback, über Empfehlungen und über „Likes“ freuen wir uns! Einen riesigen Dank an Anke und Maciek von www.framestart.com für die grandiose und schnelle Arbeit!